Grünwald und Marienhof

Grünwald und Marienhof

Mittwoch, 22. Januar 2014

Carlotta im Schnee


Nachtrag vom Morgen des 25. Januars:

Neben Kernbeissern, Buntspechten, Goldammern, Meisen, Finken, Amseln und Spatzen finden sich auch noch andere Tiere an der Vogelfütterung ein :-)




Morgens um 5 Uhr auf dem Marienhof:

Weckruf durch aufgeregt bellende Hunde, die sich nicht beruhigen lassen... Und der Grund hierfür?

Carlotta, unsere Pintostute, ist ausgebrochen und steht jetzt vor der Haustüre, geduldig darauf wartend, dass sich jemand um sie kümmert und ihr ein Very-Early-Morning-Breakfast kredenzt.



Montag, 20. Januar 2014

Du musst das Leben nicht verstehen...

Du musst das Leben nicht verstehen,
dann wird es werden wie ein Fest.
Und lass dir jeden Tag geschehen
so wie ein Kind im Weitergehen von jedem Wehen
sich viele Blüten schenken lässt.

Sie aufzusammeln und zu sparen,
das kommt dem Kind nicht in den Sinn.
Es löst sie leise aus den Haaren,
drin sie so gern gefangen waren,
und hält den lieben jungen Jahren
nach neuen seine Hände hin.
Rainer Maria Rilke, 8.1.1898, Berlin-Wilmersdorf